Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00f9a05/xn--geburtstagssprche-g3b.net/htdocs/wp-content/themes/freshnews/functions/admin-hooks.php on line 160

Geburtstagsreime

Geburtstagsreime rühren das Herz

Geburtstagsreime sind etwas Wunderbares. Sie vermitteln einem eine gewisse Leichtigkeit, ja sogar Lebensfreude. Oftmals sind sie klangvoll wie Musik. Und dazu meist heiter geschrieben. Aber auch ernstere Aussagen verlieren an Schwere, werden sie in Reimform dargebracht. Doch in den seltensten Fällen kommen einem dabei schwermütige Gedanken, denn schließlich ist man stets versucht, dem Geburtstagskind ein wenig Heiterkeit zu schenken und damit eine Freude zu bereiten.

Reime zum Geburtstag können so vieles zum Ausdruck bringen. Nicht selten kann man anhand des ausgewählten Geburtstagsreimes sogar die Beziehung zueinander erkennen. Ist der Reim heiter gehalten? Versucht er sogar in gewitzter Weise etwas `Schmutz´ aufzuwirbeln? Ist er voller Dankbarkeit und Liebe? Ist er romantisch oder gar verträumt? Besonders gut kommen Geburtstagsreime an, wenn sie Eigenschaften der Person widerspiegeln, für die der Reim gedacht ist. Wenn man im Reim an Geleistetes erinnert oder an ein besonders schönes Erlebnis. Je persönlicher Geburtstagsreime sind, umso mehr rühren sie das Herz des Geburtstagskindes an. Die feiernde Person weiß dann: Ich bin es wert, dass man sich Gedanken um mich macht. Ich bis es wert, über einen Geburtstagsreim zu grübeln. Ist das nicht wunderbar? Auch gilt: je mehr man über das Geburtstagskind berichten kann – in Reimform versteht sich – je naher steht einem vermutlich diese Person. Also lohnt es durchaus, sich mal etwas anzustrengen. Wobei lang nicht grundsätzlich gleich gut ist. Manchmal liegt eben auch in der Kürze die Würze. Vor allem dann, wenn man kein Reimer vor dem Herrn ist.

Ein Geburtstagsgeschenk – womöglich passend zum Geburtstagsreim ausgesucht oder auch anders herum – verleiht dem Moment, an dem man sein Geschenk übergibt, immer etwas Würdevolles. Der Gratulant beweist damit, sich ernsthaft Gedanken gemacht zu haben und er drückt damit seine Wertschätzung gegenüber dem Geburtstagskind aus. Der Moment des Überreichens oder auch Gratulierens wird auf diese Weise zu einem ganz Besonderen.

Doch, was tun, wenn einem Nichts Eigenes einfällt? Dann sollte man sich am besten auf die Suche nach Geburtstagsreimen begeben. Es gibt sie auf vorgedruckten Karten, im Internet, aber auch in speziellen Büchern wird man fündig. Und falls nicht, steht es einem frei, sich einen Reim herzuleihen und ihn auf die betreffende Person etwas umzumünzen.

Tags: , ,